Improvisation ist alles!

Nun ist KREATIVITÄT gefragt. Bei Blau-Weiß Wittorf wird endlich wieder im Freien trainiert. Dabei wird penibel auf die Einhaltung der Hygieneregeln geachtet. „Ein positiver Nebeneffekt dieser Maßnahmen ist, sie fördern unser Improvisationstalent“, sagt Andreas, ein Spielervater beim Aufstellen und Testen einer Self-Made-Hand-Desinfektionsanalage.  

Blau-Weiß öffnet den Sportplatz

Sport im Freien ist wieder möglich. Seit heute, dem 11.5. ist der Sportplatz der Blau-Weißen für das Training wieder geöffnet. Unter Einhaltung der 10 Leitblanken des Sports sowie der Empfehlungen der Spitzenverbände ist das Training auf dem Kälberweg wieder möglich. Nach siebenwöchiger Pause können wir uns wieder unserer liebsten Beschäftigung widmen – dem Sport.

Jetzt Mitglied werden – bezahlen ab Juni!

Für Interessierte und Sportbegeisterte hat sich Blau-Weiß Wittorf etwas ganz Besonderes überlegt. Wer jetzt in den Verein eintritt, der muss den Mitgliedsbeitrag erst ab Juni bezahlen. Und das ganz ohne eine Aufnahmegebühr! Unter dem Eindruck der Corona Krise sind wir uns als Sportverein unserer gesellschaftlichen Aufgabe wohl bewusst. Sport beziehungsweise Gemeinschaft sind und bleiben trotz…

Nachbarschaftshilfe in Wittorf!

Gemeinsam gegen Corona. Blau-Weiß Wittorf schließt sich der Initiative der Johannisgemeinde in Wittorf an und unterstützt die Nachbarschaftshilfe mit Rat und Tat. In den nächsten Tagen wird es wichtig sein, dass man die Kräfte bündelt, damit man vereint zusammensteht. Es geht nun darum, jenen zu helfen, die auf fremde Hilfe angewiesen sein werden. Die zentrale…

Covid-19

Liebe MitgliederInnen, aufgrund von Covid-19 und der damit verbundenen Schließung der Schulen und Kitas stellen wir unseren gesamten Sportbetrieb ab jetzt bis zum 19.04.2020 (vorerst) ein. Davon sind auch alle Abteilungsversammlungen und andere Veranstaltungen des Vereins betroffen. Die Geschäftsstelle ist ebenfalls ab Montag, den 16.03., nur noch per Mail oder telefonisch erreichbar. Wir bitten um Euer…