Erfolgreiche Teilnahme an Boule-Turnier in Dingerdonn

Drei Mannschaften machten sich am 18.09. auf nach Dingerdonn, wo ein hochklassiges Doublette Boule Turnier im Rahmen der Kohltage stattfand. Martina mit Volker, Bärbel und Stefan sowie Klaus und Ingo sammelten viel Erfahrung und spielten gegen starke Konkurrenten aus ganz SH sowie HH. Ein guter Mittelfeldplatz von Klaus und Ingo bei insgesamt 42 Mannschaften war…

Blau-Weiße Bouler*in auf Landesebene erfolgreich!

Am 17.07. folgten sechs ehrgeizige Bouler einer Einladung nach Lockstedt und spielten dort mit zwei Mannschaften sehr erfolgreich einTriplette. In der Aufstellung Rüdiger Gilde, Tanja Paulsen, Klaus Paulsen sowie Volker Rühe, Albert Stoffers und Ingo Sellmer erreichten die Wittorfer  nach fünf Auflagen bei herrlichem und warmen Sommerwetter und neun Stunden Turniererfahrung mit zum Teil hoch…

Ein Hoch auf den Baumeister!

Blau-Weiß Wittorf bedankt sich bei seinem „obersten Baumeister“ Klaus Paulsen mit einem kleinen Weihnachtsgruß. Klaus hat sich 2020 mit unermüdlichem Eifer und Geschick dem Bau des Boule Unterstandes am Kälberweg gewidmet. Was dabei herauskam sucht seines Gleichen in Neumünster. Der Unterstand bietet alles was der Boule Spieler und die Boule Spielerin braucht. Schutz vor Wind…

Boule – Abteilung trotzt dem Lock-down!

Schwerpunktmäßig Klaus Paulsen, aber auch Albert Stoffers und Ingo Sellmer kämpften gegen die Langeweile und vollendeten die „Klaus Paulsen Hütte “, es fehlt lediglich der Anstrich, der folgt sogleich. In mühsamer Kleinarbeit wurde die Hütte von innen verkleidet und wurde so zum neuen Schmuckkästchen des Sportplatzes. Wir warten auf die Corona Lockerungen, dann holen wir…

Bouler weihen ihren neuen Unterstand mit 1. Vereinsmeisterschaften ein!

Am Samstag, 05.09., wurde der neu erbaute Boule Unterstand gebührend und zünftig eingeweiht. Ganz offiziell begrüßte unser 1. Vorsitzender Stefan Graf die Boule Gemeinde und dankte dem „Architekten und Bauleiter“ Klaus Paulsen für seinen herausragenden Einsatz, nebst Mitstreiter Albert Stoffers und Dieter Vogelreuter (Elektrik). Bevor es richtig los ging hatte Dieter noch eine Überraschung parat,…